Bistrot La Potée
Grégory Crozat, Aligot und Truffade

Grégory Crozat kommt direkt aus der Auvergne, wo er sein Restaurant-Bistro „La Potée“ betreibt.

Er gesellt sich zu den Ausstellern an der Place d’Armes und bietet seine Spezialitäten aus der Auvergne und seine Bistro-Küche an.

Um dem großen Hunger und dem kleinen Appetit gleichermaßen gerecht zu werden, kocht Grégory vor Ort in riesigen Töpfen: Aligot, Truffade, Würste und andere Spezialitäten aus seiner Region.

Kosten Sie nach Herzenslust!

Interview mit Grégory:

Woher kommen Sie?

Wir sind ein kleines Lokal in der Auvergne, das vor beinahe 7 Jahren eröffnet wurde und von der Nahversorgung lebt. Wir bieten eine überschaubare Speisekarte, die sich an der regionalen Bistro-Küche orientiert.

Was bieten Sie in Ihrem Weihnachtsmarkt-Stand an?

Wir servieren Ihnen die beiden charakteristischen Produkte unserer Region: Aligot und Truffade (selbst wenn die Heimat des Aligot auch das Aveyron, also die Region Midi-Pyrénées und ebenfalls das Département Lozère und die Region Languedoc-Roussillon umfasst).

Warum haben Sie den Weihnachtsmarkt von Haguenau ausgewählt, um Ihre Produkte anzubieten?

Wir verkaufen zum ersten Mal auf einem elsässischen Weihnachtsmarkt. Die traditionelle und stimmungsvolle Atmosphäre dieser Märkte waren bei unserer Wahl ausschlaggebend.