Claudine Ramos

Frau Ramos nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal am Weihnachtsmarkt teil.

Die Absolventin der Kunsthochschule bietet ihren Schmuck an: Broschen, Schlüsselanhänger, Taschen und Beutel, die aus Textilien, Metallen und Steinen von erstklassiger Qualität hergestellt wurden.

Diese Accessoires eignen sich hervorragend, um an Weihnachten anderen oder sich selbst eine Freude zu machen:

  • Silber- und Metallringe, garantiert allergenfrei, mit einem Cabochon aus Glas oder Harz
  • Armbänder aus Metall, Leder oder Swarovski-Perlen
  • Ohrringe und Anhänger
  • Beschichtete Stofftaschen
  • Leinenbeutel
  • Bedruckte Stofftaschen

Interview mit Claudine:

Woher kommen Sie?

Ich komme aus Champ le Duc, einem kleinen Dorf in den Vogesen, 17 km von Gérardmer.

Was bieten Sie in Ihrem Weihnachtsmarkt-Stand an?

Ich verkaufe Schmuck und kleine Gebrauchsgegenstände wie Broschen, Haarnadeln, Kulturbeutel, Brillenetuis und Taschen. Dabei handelt es sich um vollständig handgefertigte Erzeugnisse.

Warum haben Sie den Weihnachtsmarkt von Haguenau ausgewählt, um Ihre Produkte anzubieten?

Ich war noch nie auf dem Weihnachtsmarkt von Haguenau, aber eine Freundin hat mir dringend empfohlen, dort meine Kreationen anzubieten. Nach der Auskunft meiner Freundin und anderer Besucher gehört der Weihnachtsmarkt von Haguenau zu den schönsten Weihnachtsmärkten des Elsass, dessen Traditionsbewusstsein in der Qualität der angebotenen Produkte und in seiner Kulisse zum Ausdruck kommt.