Eric Tessore
Schmuckkästchen

Eric Tessore ist dieses Jahr zum ersten Mal unter uns. Er kommt aus Südfrankreich, und im Gepäck hat er wunderschöne, farbenfrohe Schmuckkästchen, die er von einer Reise nach Madagaskar mitgebracht hat.

Weil er die weihnachtlichen Traditionen bewusst miterleben möchte, hat er sich das Elsass und besonders Haguenau ausgesucht, die Region, die für ihn den Geist des Weihnachtsfestes am besten zum Ausdruck bringt.