Eröffnung der weihnachtlichen Feierlichkeiten
Freitag, 23. November
Um 17:30 Uhr, auf dem Vorplatz des Espace Saint Martin

Konzert des Ensembles Week-End mit klassischen Weihnachtsmelodien und Liedern unserer Kindheit

Straßenkunst und Stationentheater mit der Compagnie Burn ‘n Light.

Die Wichtel, die für ihren ausgelassenen und fröhlichen Humor bekannt sind, besuchen uns anlässlich der Festtage am Jahresende. Als Spaßmacher und Jongleure auf Stelzen entführen sie die Besucher in ihre Märchenwelt.

Das außergewöhnliche Eröffnungskonzert um 20 Uhr in der Kirche Saint-Georges dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!

Pascal Vecca führt sein Weihnachtskonzert in der Kirche Saint-Georges auf.

Eine sehr kultige Europa-Rundreise der traditionellen Weihnachtslieder! Gemeinsam mit seinen begabten Musikern, Laura Strubel am Klavier, Christian Ott an der Gitarre und Roland Grob am Kontrabass, beschert Pascal Vecca dem Publikum einen gefühlvollen und geselligen Abend.

Für alle, freie Platzwahl – Spendenteller für Telethon